Suche
  • Supervision, Teamentwicklung und Paartherapie in Berlin
Suche Menü

Spaß und Kreativität im Team wiederfinden – Diese Übung zeigt: Es geht!

So Energetisieren Sie die Gruppe schnell und direkt

Diese Übung zündet die kreativen Adern im Team

Mut zum Risiko – in Supervision, Teamcoaching und Paartherapie

Ablauf:

1. Bildung eines Innenkreises und eines Aussenkreises. So das jeder einen Partner im Team gegenüber hat.

Die Impulse werden immer 2-5 Minuten gesetzt. Bei einer schwierigen Aufgabe eher 5 Minuten. Letztlich macht man es ein wenig nach Gefühl. Jedoch mindestens 5 solcher Impulse sind wichtig, um genügend kreative Impulse in der Teamarbeit anzuregen.

2. Möglichkeiten – dies ist eine Auswahl und kann je nach Geschmack und Laune verändert werden.

  • „Titel“: Wenn über unser Team ein Film gedreht würde – welcher pfiffige Titel würde passen? (Geben Sie dazu den Hinweis diesen Titel auf ein Plakat/Zeichenpapier/Flipchartpapier zu zeichnen)
  • Der eine befragt den anderen Teamplayer: „Wie, glaubst Du-denke ich im Innersten über unser Problem? Forme mich in eine Haltung, die diese Gesinnung deutlich ausdrückt. Also forme dein Gegenüber/Partner in eine Skulptur. (Anschliessend innerhalb der Paare kurz austauschen lassen- was an der Haltung passt und was nicht.)
  • „Logo“ – Die beiden Partner sollen gemeinsam ein Symbol oder ein schnelles Bild über unser Team (od. unser derzeitiges Teamthema zeichnen). Anschliessend das Bild oder das LOGO aufhängen lassen. Jedoch keine Diskussion darüber.
  • Wenn wir zwei alleine entscheiden könnten: „Was würden wir tun?“ oder alternativ – „Wenn wir zwei alleine entscheiden müssten: „Was würden wir tun?“
  • Was täten wir gemeinsam jetzt lieber, als hier über das Team oder das Teamthema zu reden?
    Einer von beiden spielt die OPTIMISTIN-der andere die PESSIMISTIN – Thema lautet: 2 Minuten Diskussion über das Team.
  • „Text“ – Lass die beiden Partner einen kurzen Textbeitrag zur neuen Hymne über das Team verfassen. Vielleicht im gleichen Versmass wie die deutsche oder amerikanische Nationalhymne.
  • Lass einen der beiden Partner über das Teamthema aus der Sichtweise einer Maus sprechen. Der andere der beiden spricht darüber aus der Position eines Adlers.
  • Lass einen der beiden Partner über das Teamthema aus der Sicht eines Büffels sprechen. Der andere der beiden spricht darüber aus der Position eines Falken. (Zeit 2 Minuten)
  • Lass Dir eigene kreative Impulse einfallen

Wichtig bei dem ganzen ist die Veränderung der Stimmung im Team.

Und ganz wichtig!! Für den gesamten Ablauf dieses Modells geht der Aussenkreis nach jeder Impulsvariante /Impulsgebung im Uhrzeigersinn einen Stuhl weiter. So sind bei jedem Durchgang immer neue Paarkonstellationen gewährleistet.

Teamsupervision hat sich grundlegend gewandelt – energetische Konzepte gehören zur Supervision unbedingt dazu

Print Friendly, PDF & Email

Autor:

K.i.K. e.V. ist ein eingetragener Verein der psychosozialen Versorgung in berlin und existiert seit 1993. Wir machen folgende Dienstleistungen: Supervision in Berlin Coaching Paartherapie in Berlin Familientherapie in Berlin Mediation in Berlin Kontrolliertes Trinken von Alkohol als Trainingsprogramm (EkT) Systemische Beratung Seminare und Trainings Raucherentwöhnung

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.